Ansprechpersonen

P.A.N. Zentrum für Post-Akute Neurorehabilitation

Fürst Donnersmarck-Haus

Wildkanzelweg 28

13465 Berlin

 

Leitender Arzt

Dr. Dohle
 

PD Dr. med. Christian Dohle, M. Phil.

Facharzt für Neurologie
Rehabilitationswesen
Sozialmedizin
Physikalische Therapie und Balneologie
Spezielle Schmerztherapie
Ärztliches Qualitätsmanagement

 

Telefon: 030 406 06-231
Telefax: 030 406 06-340

E-Mail an Dr.Christian Dohle

 

Betriebsleitung / Pädagogische Leitung

Sabine Feja-Michel
 

Sabine Feja-Michel

Telefon: 030 406 06-226 

Telefax: 030 401 69- 14

E-Mail an Sabine Feja-Michel

 

Betriebsleitung / Kaufmännische Leitung

Sven Rattunde
 

Sven Rattunde

Telefon: 030 406 06-237
Telefax: 030 401 69-14

E-Mail an Sven Rattunde

 

Betriebsleitung / Therapeutische Leitung

Jörn Lumpe
 

Jörn Lumpe

Telefon: 030 406 06-263

Telefax: 030 401 69-14

E-Mail an Jörn Lumpe

 

Neurologie/ Rehabilitation

Dr. med. Volker Schmidt
 

Dr. med. Volker Schmidt

Telefon: 030 406 06-232
Telefax: 030 406 06-340

E-Mail an Volker Schmidt

 

 

Leitung Neuropsychologie

Ute Lenk
 

Ute Lenk

Telefon: 030 406 06-292
Telefax: 030 406 06-340

E-Mail an Ute Lenk

 

Leitung Ergotherapie

Gabriele Lange
 

Gabriele Lange

Telefon: 030 406 06-277
Telefax: 030 406 06-340

E-Mail an Gabriele Lange

 

Leitung Logopädie

Solms-Björn Schipke
 

Solms-Björn Schipke

Telefon: 030 406 06-230
Telefax: 030 406 06-340

E-Mail an Solms-Björn Schipke

 

 

 

 

Sozialdienst

Angela Peil
 

Angela Peil

Telefon: 030 406 06-266
Telefax: 030 401 69-14

E-Mail an Angela Peil

 

Sozialdienst

Anke Lipka
 

Anke Lipka

Telefon:  030 406 06-267
Telefax: 030 401 69-14

E-Mail an Anke Lipka

 

Marketing & Kommunikation

eine Frau vor einem Gebäude
 

Janett Ohlerth

Telefon:  030 406 06-257
Telefax:  030 401 69-14

E-Mail an Janett Ohlerth

 

Aufnahmeanfragen / Case Managerin

 

Lisa Bleker

Telefon: 030 406 06-185

Telefax: 030 401 69-14

E-Mail an Lisa Bleker

Aufnahme Anfragen

 

 

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit

Medizinprodukte-Betreiberverordnung(MPBetreibV)

Nach einer Änderung der Medizinprodukte-Betreiberverordnung zum 1. Januar 2017 ist jede Gesundheitseinrichtung mit regelmäßig mehr als 20 Beschäftigten verpflichtet, einen Beauftragten für Medizinproduktesicherheit zu bestellen.
Gemäß §6 Absatz 4 MPBetreibV lautet die E-Mail-Adresse des Beauftragten für Medizinproduktesicherheit: bmps.fdh@fdst.de.

 
nach oben